GUTSCHEINE FÜR ERSTKLÄSSLER

Gutscheine für Schnuppertraining an Bietigheimer Erstklässler verteilt

Die Tennisabteilung setzt sich seit 2018 wieder verstärkt für den Tennisnachwuchs ein. Nachdem die neuen Bambini-Kurse sehr gut angekommen sind, möchten wir auch den Schülern in der Grundschule die Möglichkeit bieten, unverbindlich und spielerisch das Tennisspiel kennen zu lernen. So erhielten alle Kinder, die in diesem Jahr eingeschult wurden, einen Gutschein für einen Tenniskurs in der nächsten Freiluftsaison 2020.

Die neu eingeschulten Kinder werden zu einem Schnuppertraining eingeladen

Um das Ganze auch äußerlich ansprechend für die Kinder zu gestalten, haben sich einige Tennisspielerinnen zusammengesetzt und aussortierte Tennisbälle zu kleinen Notizzettelhaltern umfunktioniert.

Somit haben diese kleinen Zettelhalter nebst dem Gutschein vielleicht für das eine oder andere Kind Freude und ein wenig Neugierde auf das Tennisspiel gebracht, was natürlich auch Sinn und Zweck unserer Aktion war.

Die Termine zum Einlösen der Gutscheine werden im nächsten Frühjahr rechtzeitig im Gemeindeanzeiger und auf der Homepage des Tennisclub veröffentlicht.

Das Schnuppertraining wird dir sicher viel Freude bereiten

Bericht: L. Fuß
Fotos: H. Hettel (1); L. Fuß (2); S. Feindler (3)

Bez.- Jugendmeisterschaften 2007

Bezirks- Jugendmeisterschaften 17.- 20. Mai 2007 in Bietigheim und Elchesheim- Illingen

Am “verlängerten Wochenende” vom 17.- 20. Mai spielten die Jugendlichen der Jahrgänge 1989/90 bis 1998 und jünger die Bezirksmeisterschaften aus. War der erste Turniertag an Christi Himmelfahrt noch stark verregnet, so war uns der Wettergott an den folgenden drei Tagen wohlgesonnen.

Für das Turnier, das parallel auf den Platzanlagen des TuS Bietigheim und des TC Elchesheim- Illingen stattfand, hatten sich insgesamt über 280 Mädchen und Jungen gemeldet. Die Vereine fungierten als Gastgeber und stellten die Platzanlage sowie das organisatorische Umfeld zur Verfügung, die Turnierleitung lag in den Händen des Bezirks – für Bietigheim war die Bezirksjugendwartin Monika Matalla zuständig. Bei der Siegerehrung, die der Bezirksvorsitzende Manfred Lempart vornahm, zeigten sich der Bezirk als auch die Veranstalter des TuS Bietigheim äußerst zufrieden über das hohe sportliche Niveau, die optimale Organisation und den guten Besuch der Veranstaltung.

Die gute Jugendarbeit der beiden Vereine spiegelte sich in der Meister- bzw. Vizemeisterschaft von Chloé und Matthieu Schätzle (TuS Bietigheim) sowie in der Viertelfinalteilnahme von Daniel Ruff (TC Elchesheim- Ill.) wider.

Diashow



btv_logo_3

BTV-Schriftzug

Die Turnierergebnisse im Einzelnen:

Juniorinnen

Junioren

U18
1. Lisa Reiffer
2. Maja Prodanovic
3. Laura Zimmermann

U18
1. Jannick Ferster
2. Nils Kling
3. Felix Heckenbach

U16
1. Chloé Schätzle
2. Bettina Rothfuß
3. Fabienne Schneider

U16
1. Daniel Werner
Daniel Arbelaez
3. Johannes Walker

U14
1. Rebecca Faltusz
2. Annina Brendel
3. Jennie Materie

U14
1. Christopher Fetsch
2. Cedric Grüneberg
3. Clemens Scholl

U12
1. Caroline Übelhör
2. Danielle Tempel
3. Julia Materie

U12
1. Daniel Czepielewski
2. Matthieu Schätzle
3. Marvin Karpstein

U10
1. Hanna Kantenwein
2. Bojana Beck
3. Mona Finke

U10
1. Alexander Zeeb
2. Nico Schröder
3. Louis Röckl

U9
1. Julia Walz
2. Linn Eriksson
3. Monique Giufrida

U9
1. Luis Erlenbusch
2. Daniel Stähle
3. Constantin Ernstberger

BezJM2007_1001

BezJM2007_1040

BezJM2007_1043

BezJM2007_1051

BezJM2007_1106

BezJM2007_1109

BezJM2007_1112

BezJM2007_1041

BezJM2007_1061

BezJM2007_1088

BezJM2007_1013

BezJM2007_1073

BezJM2007_1103

BezJM2007_1012

BezJM2007_1072

BezJM2007_1068

BezJM2007_1111

BezJM2007_1053

BezJM2007_1108

BezJM2007_1060

BezJM2007_1126

BezJM2007_1127

BezJM2007_1129

BezJM2007_1130

   

BezJM2007_1114

BezJM2007_1132

   

Bericht + Bilder: K. Müller

 

Kids-Cup 2006

Der Wettergott meinte es wieder gut mit uns. Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich am 15. Juni (Fronleichnam) 40 Kinder in Bietigheim, um beim
 
        Kids-Cup 2006 für Kleinfeldtennis
 
in den Konkurrenzen
 
   •  Jungen Jahrg. 1996  Mädchen Jahrg. 1996
   •  Jungen Jahrg. 1997  Mädchen Jahrg. 1997
   •  Jungen Jahrg. 1998  Mädchen Jahrg. 1998
   •  Jungen Jahrg. 1999  Mädchen Jahrg. 1999
   •  Jungen Jahrg. 2000  Mädchen Jahrg. 2000
 
gegeneinander anzutreten.

Die sportliche Leitung lag wie bei der letztjährigen Veranstaltung in den Händen unseres Jugendsportwarts, Bernd Schätzle.

Nicht nur die Sieger bzw. Bestplatzierten wurden mit einem Pokal gekürt, nein alle Teilnehmer bekamen einen Preis. So wurde letztendlich manche Träne vermieden, die bei einigen Kindern schon in den Augenwinkeln zu sehen war …

Vielen Dank an die Schiedsrichter, die Kuchenbäcker, die Standbesetzung, die sonstigen Mithelfer und an die Eltern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beitrugen.

Diashow

 
 

Gruppe_2_3

PICT1566a

PICT1461a

PICT1456a

PICT1451a

PICT1452a

PICT1589b

PICT1515b

PICT1581b

PICT1576b

PICT1480b

PICT1502b

PICT1530a

 

PICT1548a

PICT1557

PICT1574a

PICT1567b

Gruppe_2_3

 

Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde mit dem aktuellen Gruppenfoto des Turniers.

Bericht + Bilder: K. Müller

Sommercamp 2005

Gruppe vor Zelt_2_2

In der Zeit vom 01. bis 05. August 2005 hat die Tennisabteilung ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche durchgeführt, das von unseren Trainerinnen Claudine Wilk und Juliane Woll geleitet wurde. Es wurden umfassendes Tennistraining, Konditionstraining sowie verschiedene Freizeitaktivitäten angeboten. Insgesamt haben 14 Kinder daran teilgenommen, die großen Spaß hatten (Das mit dem „großen Spaß“ gilt aber auch für die Trainerinnen).

Weil das Wetter zwischendurch mal nicht mitgespielt hatte, mussten wir einen Vormittag in die Tennishalle ausweichen. Daher senden wir auch ein ganz herzliches Dankeschön an Carlo, der uns die Halle kurzfristig zur Verfügung gestellt hat.

Matthieu_1_203
Juliane_Spielszene_2_202
Claudine_Spielszene_1_202
Claudine_Spielszene_2_2
Claudine_Kleinfeld_1_2
Beachvolleyball_2_2

Zwischendurch gingen wir auch noch auf den Volleyballplatz.
Die Trainerinnen meinte, man müsste auch ein wenig Volleyball spielen können!!!
Die Mannschaften waren zwar nicht immer gerecht aufgestellt, aber es hat trotzdem allen Spaß gemacht!!!

Kleinfeld_Gähnen_1_202
Beachvolleyball_3_202
Juliane_Spielszene_1_3
Müde_am_Netz_1_202
Aufschlagtraining_Juliane_1_202

Auch Aufschlagtraining war im Programm. Manche lernten hier erst ihren ersten Aufschlag. Und einige stellten ihren Aufschlaggriff um!!!

  Claudine_Matthieu_1_202
Claudine_Juliane_Grill_1_1

Nicht nur Köche können grillen. Auch unsere Trainerinnen haben tolle Arbeit am Grill geleistet!

Trotz ein paar schwarzer Würste und Steaks hat es super geklappt und allen hat’s geschmeckt!!!

Gruppe vor Zelt_1_2

Trotz glühender Hitze bekamen wir noch unser Gruppenbild zusammen. Im Hintergrund kann man unser Zelt erkennen! Darin haben wir in der Nacht von Donnerstag auf Freitag geschlafen!!!

Bericht: C+M+M Schätzle
Fotos:    K. Müller / B. Schätzle

Abschlussfest/Aktionstag 2005

Im Rahmen der Aktionstage feierten wir mit Kindern, Jugendlichen und Eltern am

            Sonntag, den 24. Juli 2005

auf unserer Platzanlage den Abschluss der diesjährigen Verbandsrunde. Für diejenige, die unsere beiden Trainerinnen Claudine Wilk (Sportwart und Spielertrainerin Damen 1) sowie Juliane Woll (ebenfalls Spielerin der Damen 1- Mannschaft) noch nicht kannten, bot sich die Möglichkeit, sich von der sportlichen und padagogischen Leistungsfähigkeit der beiden Damen überzeugen zu können.

Ab 16 Uhr vergnügten sich die Kids in verschiedenen Gruppen unter Anleitung der beiden Trainerinnen bei einer Vielzahl von Spielen und Wettbewerben auf der Platzanlage, wobei sich stets alles immer um einen oder mehrere Bälle drehte.

Um 18 Uhr wurden dann die Grillgeräte angeworfen. Die selbst mitgebrachten Steaks, Würste und Hähnchenkeulen wurden auf den Grills gebrutzelt und nach den kräftezehrenden Spielen mit Genuss verzehrt. Petrus hielt sich zumindest bis zum Ende der Grillparty mit Gewitterschauern zurück; gegen Abend wurde das Wetter allerdings immer feuchter, sodass wir das Fest im Clubhaus abschlossen.

Ein Lob geht an die beiden Trainerinnen, die mit ihrem Einsatz wesentlich zum Gelingen dieser Veranstaltung beitrugen. Danke auch an die Eltern für ihre Teilnahme sowie an den Vergnügungsausschuss und an Birgit Lambart (‘Kunterbunt’) für die reibungslose Zusammenarbeit.

Kinder_Ballwurf_1_1
Bitte gut zielen!
Claudine_Juliane_1_1 Alles stets im Griff!

Links: Juliane Woll
Sport- und Gymnastiklehrerin / C- Tennistrainerin BTV

Rechts: Claudine Wilk
Sport- und Gymnastiklehrerin / A- Tennistrainerin DTB

Claudine_Juliane_Laufwettbewerb_1_1 Claudine_Schläger_1_1
Claudine_Juliane_Seilspringen_1_1
Claudine_Juliane_Seilspringen_1_1
Claudine_Juliane_Seilspringen_1_1
Vergnügen beim Seilhüpfen …
Aktionstag_Gruppe_1_1
Na, hat’s Spaß gemacht ?
Tisch_Terrasse_1_1

Abschluss auf der Terrasse des Vereinshauses

   
Bericht + Bilder: K. Müller