WEIHNACHTEN 2021

Spiel, Satz und Sieg …

… so endet jedes Tennis-Match, wer auch immer am Ende der oder die Gewinner*innen ist oder sind. Natürlich möchte jede und jeder Tennis-Spieler*in, die auf den Platz geht, die Herausforderung annehmen und das Match für sich entscheiden. Doch zählt vor allem im Hobby- Bereich ja auch der Spaß am Sport und die Zufriedenheit mit der eigenen Leistung. Und so kann dann auch ein verlorenes Match als Erfolg verbucht werden, denn neben dem Sport sind da neue Bekanntschaften, das gemeinsame Erlebnis und die Zeit, die wir in Gemeinschaft zusammen verbringen können.


Nun ist die Zielgerade erreicht für das Jahr 2021, in dem wir alle wieder viele Herausforderungen angenommen haben – oder annehmen mussten. Ein Jahr, in dem uns vielleicht sehr bewusst geworden ist, wie wichtig die Beziehungen untereinander sind, wie wir aufeinander zugehen, wie wir uns respektieren und wertschätzen.


In der Abteilung Tennis des TuS Bietigheim blicken wir zurück auf ein Jahr, in dem wir viele spannende Matches und Tennis-Stunden erleben durften, in dem wir schöne Momente auch neben dem Platz miteinander verbringen konnten. Wir konnten unser 50+1 Jubiläum feiern, gemeinsam wandern, Radfahren und viele Stunden in Gesellschaft verbringen.



Mut und Zuversicht
Zeit und Ruhe
Kraft und Energie


Ihnen allen, liebe Mitglieder, liebe Interessierte, liebe Familien und Freunde, wünschen wir sehr, dass Sie den Mut und die Zuversicht beibehalten, dass das kommende Jahr ein schönes Jahr wird. Mögen Sie Zeit und Ruhe in dieser besonderen Zeit finden, um neue Kraft und Energien zu tanken für die Herausforderungen, die das Leben für uns bereit halten wird.


Autor: J. Uekermann


Foto/Grafik: K. Müller (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Per Klick lächeln: