Herbstwanderung 2006

Herbstwanderung
am Sonntag, den 22.10.2006

Auch dieses Mal meinte es der Wettergott 盲u脽erst gut mit uns!


Ausgangspunkt war Bietigheim, von wo es mit der S-Bahn nach Forbach ging.


Die Wanderung f眉hrte uns auf dem Panoramaweg rund um Forbach herum.


Erste Rast am Ringbergweg- Pavillon mit Blick auf Gausbach.


Der erste Abstieg zum Flusslauf der Murg war steil und rutschig.

Auf der anderen Seite gings wieder hoch Richtung Bermersbach.


Am Fu脽 der geschichtstr盲chtigen Giersteine breiteten wir unser traditionsgem盲脽 reichhaltiges Vesper aus.


Als Tisch diente die聽Rundbank – man hatte die Qual der Wahl 鈥

Kaum hatten wir Bermersbach erreicht, hatten wir schon wieder f眉rchterlichen Durst 鈥


So ein k眉hles Pils weckt wieder die Lebensgeister!


Vorbei an der M眉hle und den verstreuten Heuh眉tten gings wieder bergauf Richtung H枚felskopf.

Frischefanatiker essen den Birkenr枚hrling sofort an Ort und Stelle

Selbst bei Glasbruch wird nichts von dem k枚stlichen Nass vergeudet 鈥

Nach einem letzten Abstieg 眉berquerten wir nochmals die Murg und sammelten uns auf der alten Holzbr眉cke in Forbach.

Mit der S-Bahn traten wir wieder den Heimweg an.

Zum gem眉tlichen Abschluss trafen wir uns in der 鈥淭raube鈥 in Bietigheim.


Es ging nochmals feuchtfr枚hlich zu.

Bericht + Bilder: K. M眉ller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver枚ffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Per Klick l盲cheln: