RADTOUR 2020

Am Samstag, 08. August 2020, fand unsere diesjährige Radtour statt



Treffpunkt war wie üblich um 10.30 Uhr an den Tennisplätzen. Theo Fouquet und Peter Linsenbolz waren die Organisatoren der diesjährigen Radtour.

Es war sehr heiß an diesem Tag – die Truppe fiel deshalb etwas kleiner aus. Die E-Biker waren bei diesen Temperaturen froh über die technische Unterstützung.

An der Fußball- Platzanlage des FC Phoenix in Durmersheim wurden noch 2 weitere Radler in die Gruppe aufgenommen.

Die „Neu- Großeltern“ Christiane und Bruno Kinberger wurden angemessen begrüßt.


Die erste Flasche war schnell geleert …

Nun „ging’s“ mit 8 hitzebeständigen Fahrern am Ferma- See vorbei weiter Richtung Karlsruhe.


Regelmäßig mussten Trinkpausen eingelegt werden.


Über größtenteils schattige Wege fuhren wir über Daxlanden nach Knielingen.


Ziel war das Fischer- Häusle in Knielingen, wo wir weitere Vereinsmitglieder trafen.

Kühle Getränke und leckeres Essen füllten die Energiespeicher wieder auf

Auf der Rückfahrt in Richtung Heimat machten wir an der Karlsruher Copacabana Rast.

Die heißen Waden wurden in der Alb gekühlt


Auch die Damen wagten sich ins Wasser

Weiter an der Alb entlang fuhr die Truppe durch den Hardtwald wieder zurück nach Bietigheim.


Der Abschluss fand dieses mal im Restaurant Bürgerstube ‚Saba‘ statt
.

Radler und noch ein paar hinzugekommene Nichtradler schlossen den Tag mit einem gemeinsamen Essen ab.


Es war mal wieder superschön – danke Theo und Peter!


Bericht: K. Müller
Fotos: K. Müller (19); Th. Kiefer (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: