Herbstwanderung 2018

Herbstwanderung
am Samstag, den 20. Okt. 2018

Ottenhöfen und Umgebung (Mühlenweg)
Strecke knapp 12 km
Höhendifferenz ca. 310 m
Schwierigkeitsgrad mäßig / leicht
Treffpunkt 09.30 h am Bahnhof Bietigheim

P1290950_1_1

Vom Bahnhof Bietigheim fuhren wir mit 2 Kleinbussen in Richtung Achern bzw. Ottenhöfen, um von dort aus auf dem Mühlenweg zu wandern.

P1290954_1_1

P1290953_1_2

 

Der Einstieg war an der Rainbauern- Mühle bei Forschenbach.
Um die Rucksackträger- und -innen zu entlasten, wurde umgehend eine Pause für den Begrüßungstrunk eingelegt.

Danach sollte es sich erleichtert wandern.

P1290956_1_1

P1290964_1_1

P1290959_1_1

P1290967_1_1

P1290961_1_1

Jetzt ging’s endlich los – der erste Anstieg erwartete uns !

 

P1290970_1_1

Ab dem Wegpunkt 44.663.1 ging’s wieder talwärts nach Ottenhöfen.

P1290972_2_2

P1290976_1_1

P1290979_1_1

 
Die Vesperpause war am Köningerhof vorgesehen. Dort sollte uns ein wunderschön gelegener Rastplatz erwarten.

P1290980_2_1

P1290983_1_1

P1290981_1_1

P1290984_1_1

P1290986_1_1

Wir hatten Glück – der begehrte Tisch mit der tollen Aussicht war frei. So konnten wir unsere in den Rucksäcken mitgebrachten Köstlichkeiten auspacken. Getränke waren natürlich auch dabei !

P1290993_1_1

P1300008_1_1

P1300005_1_1

Es fiel uns schwer, diesen schön gelegenen Rastplatz verlassen zu müssen, aber der Mühlenweg wartete noch mit ein paar weiteren Kilometern auf uns …

P1300016_1_1

P1300024_2_2

P1300022_1_1

P1300027_1_1

Wir waren am letzten Anlaufpunkt angekommen – der Benzmühle. Hunger konnten wir ja nach dem ausgiebigen Vesper nicht mehr haben, aber ein Schlückchen gegen den Durst – das geht immer !

P1300029_1_2

P1300043_1_1

P1300036_1_1

P1300037_1_1

P1300038_1_1

P1300028_1_1

P1300051_1_1

Zum Abschluss noch ein Likörchen – damit der Abstieg leichter fällt !

P1300061_1_1

P1300052_1_1

P1300050_1_1

P1300064_1_1

P1300066_1_1  
… stille und besinnliche Örtchen

Und dann waren wir wieder im Tal. Der Mühlenweg war geschafft und wir auch. Wir freuten uns auf die bequeme Heimfahrt.

P1300070_3_1

Herzlichen Dank an Ulrike und Markus für die gute Organisation – wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr !


P1290964_5_1 
 Bericht: K. Müller
 Fotos:    K. Müller

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Per Klick lächeln: